Diamond HV-7CX mit 30m-Band Erweiterung

Nachdem mir die Mobilantenne von Diamond HV-7CX erste DX-Erfolge beschert hat, konnte ich nun auch auf dem 30m-Band erste Tests durchführen und die Antenne macht auch hier sehr viel Freude.

In BPSK konnte ich auch schon einige DX-QSO loggen. Die ersten 4000km sind in Richtung UA9 geschafft.

Auch innerhalb Europa bekomme ich stets gute Rapporte und viele OM´s sind beeindruckt, wenn ich meine Station samt Antenne vorstelle. Scheinbar hat das Gegengewicht einiges raus und mit fast 30m Balkongeländer in Nord-Süd-Ausrichtung lässt sich gut in Richtung Osten arbeiten, doch nur dämpft die Bewährung in unserem Haus die Signale aus dem Westen.

Bislang hat es erst einmal über den „großen Teich“ gereicht. Jedoch konnte ich das QSO nicht loggen, da der Austausch des Rapport ausblieb. Der OM aus der Nähe von New York war nicht erfreut, da ich seine eQSL abgelehnt habe.

Im Sommer wird das Portable-QTH aufgesucht und dann wird die FD-4 und eine Vertical aufgebaut.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.