WAE I dank künftigem DCL-Update

Nachdem ich mit meinem alten Call DL5SZB eine Menge QSO´s im DARC Contest Logbook – DCL – gespeichert hatte, waren diese für die weitere Beantragung unter DM2RM anfänglich nutzlos. Wolfgang DF8AA als Diplom-Manager für das WAE-Diplom teilte mir mit, das in absehbarer Zeit nun auch QSL´s aus alten DCL-Konten kombiniert werden können.

Ein Vorab-Test zeigte, dass Michael DL6MHW als Programmierer ganze Arbeit geleistet hat und siehe da, die QSL´s aus alten Tage tauchten auf und konnten für die Beantragung des WAE I gleich verwendet werden.

Nun ist die Freude riesengroß, denn das langersehnte Ziel ist in knapp 2 Jahren nun erreicht!!!

Leider ist die Funktion, wodurch alte Konten mit neuen kombiniert werden können noch nicht freigeschalten, sodass schon weitere Diplome beantragt werden können. Für das EURD-Diplom musste noch müsam eine GCR-Liste zusammengebastelt werden.

Danke an Wolfgang DF8AA für den Test und Michael DL6MHW für die Arbeit, dass das DCL zu einem großen Erfolg wurde.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: